Aktuelles aus der Heikendörper Speeldeel

Werkstatt-Theater wieder zu Gast

Am 22. Februar 2020 gastiert wieder das Werkstatt-Theater Kiel in der Heikendörper Speeldeel, diesmal mit Arthur Millers Frühwerk „Alle meine Söhne“. Die Thematik des Stückes ist heute aktuell wie zu seiner Erscheinungszeit kurz nach dem Zweiten Weltkrieg.

Fabrikbesitzer Joe Keller lässt wissentlich fehlerhafte Flugzeugteile an die amerikanische Armee ausliefern, da er fürchtet, andernfalls großen wirtschaftlichen Schaden zu erleiden. Als er nach dem Absturz von 21 Flugzeugen zur Rechenschaft gezogen werden soll, schiebt er die Schuld auf seinen Kompagnon, der dafür zu einer Haftstrafe verurteilt wird. Beide waren Nachbarn und die Familien freundschaftlich miteinander verbunden. Larry, der ältere Sohn der Kellers kehrt von einem Flugeinsatz nicht mehr zurück, Kate, die Mutter, hält aber an dem Glauben fest, er werde eines Tages nach Hause kommen, obwohl inzwischen drei Jahre vergangen sind.

Chris, Larrys jüngerer Bruder, bringt Ann, die frühere Verlobte seines Bruders mit in sein Elternhaus, um mit ihnen über seine Heiratspläne mit ihr zu sprechen. Ann ist zudem die Tochter des im Gefängnis sitzenden Geschäftsführers. Der Besuch reißt alte Wunden auf und droht die krampfhaft aufgebaute Fassade des Familienlebens im amerikanischen Kleinstadtmilieu einzureißen.

Aus Profitgier werden moralische Grundsätze zur Seite geschoben. Die Wahrung des äußeren Scheins ist wichtiger. In Zeiten, in denen Autofirmen, Banken, Chemiefirmen und Wohnungshaie ohne Rücksicht auf Verluste und auf die Zerstörung von kleinen Existenzen betrügen und manipulieren, wird deutlich, dass sich an dieser Haltung nichts geändert hat.

Karten gibt es unter dem Link www.werkstatt-theater-kiel.com/kontakt/

Brummelbuttjes geehrt

Für ihre Verdienste um die Gemeinde Heikendorf wurde der Shanty-Chor „De Brummelbuttjes“ geehrt.

Anlässlich des Neujahrsempfanges der Gemeinde Heikendorf überreichte Bürgermeister Tade Peetz dem Chorsprecher Klaus Asmus eine Urkunde und die Verdienstmedaille der Gemeinde.
Der seit 1985 bestehende Chor hat sich im Laufe der Jahre über die Grenzen des Amtes Schrevenborn einen Namen gemacht. Neben großen Konzerten mit dem Partner-Chor aus Holzheim (Rheinland-Pfalz) oder zusammen mit dem Großchor zur Kieler Woche traten sie unter anderem in Hamburg auf dem Segelschiff Rickmer Rickmers und auf der NORLA-Messe in Rendsburg auf.

Schauen Sie auch auf unserer facebook-Seite vorbei unter www.facebook.com/speeldeel oder treten Sie unserer Gruppe „Freunde der Heikendörper Speeldeel“ bei unter https://www.facebook.com/groups/204956349552626/

Facebook